Skip to main content

Sie pflegen eine angehörige Person?

Geben Sie auf sich Acht!

Was betreuende und pflegende Angehörige leisten, ist von unschätzbarem Wert – sowohl für die betreuten Personen wie auch für die Gesellschaft und das ganze Gesundheitswesen. Ohne ihre Mithilfe könnten viele Menschen nicht mehr zu Hause leben.

Den betreuenden und pflegenden Angehörigen gebührt ein riesiges DANKE.

Doch das Engagement birgt auch Gefahren:

  • Der Schlaf kann leiden
  • Man hat zu wenig Zeit für Erholung und den eigenen Alltag
  • Man wird nervös, erschöpft und ungeduldig
  • Beziehungen zu EhepartnerInnen und Kinder werden belastet

Darum handeln Sie bitte frühzeitig!
Sprechen Sie darüber. Unterstützungs-Angebote finden Sie bei Ihrer Spitex Organisation oder:

Anstellungen von pflegenden Angehörigen bei der Spitex 
Fragen Sie Ihre zuständige Spitex Organisation. Weitere Informationen finden Sie unten im Manual.

Download more variants from https://tabler-icons.io/i/arrow-big-up-line Download more variants from https://tabler-icons.io/i/file Download more variants from https://tabler-icons.io/i/search